Am Brink 9 28870 Ottersberg
04205 3954 101
sekretariat@wuemmeschule.de

Präsenzunterricht für alle Jahrgänge ab 15.3./22.3.2021

Am 04.03.2021 hat der Niedersächsische Kultusminister, Herr Tonne, die Schulen informiert, dass sich bis zum 14.03.2021 am derzeitigen Szenario nichts ändert. Der Minister hat das genaue Vorgehen in einem Brief an euch Schülerinnen und Schüler und an Sie als Eltern erklärt. Bis zum 14.3.2021 gilt also:

  • Die Jahrgänge 5-8 befinden sich noch weiter im Szenario C, dem Distanzlernen zu Hause.
  • Die Notbetreuung für die Jahrgänge 5 und 6 wird fortgeführt.
  • Die Jahrgänge 9 und 10 führen den Präsenzunterricht im tageweisen Wechsel im Szenario B fort.
  • Ab kommenden Montag, 08.03.2021, gilt für alle Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 9 und 10 wieder Präsenzpflicht an den Tagen, an denen die Kleingruppen in der Schule sein müssen. Nur die Schülerinnen und Schüler, die zu Risikogruppen gehören oder mit Personen aus Risikogruppen in einem Haushalt leben, können sich weiterhin vom Präsenzunterricht befreien lassen. Hierfür muss eine begründete Mitteilung an die Klassenleitung gehen.

Ab Montag, 15.03.2021, kommen die Schülerinnen und Schüler aus den Jahrgängen 5 bis 7 wieder zurück in die Schule. Es findet Präsenzunterricht in geteilten Klassengrößen (Gruppe A und B) im tageweisen Wechsel im Szenario B statt. Am Montag starten die Gruppen A und sind in der Woche auch am Mittwoch und Freitag in der Schule. An den anderen Tagen sind die Schülerinnen und Schüler im Distanzlernen zuhause. Die Gruppen B sind in der Woche am Dienstag und Donnerstag in der Schule. In der darauf folgenden Woche wechseln die Gruppen die Tage.
Wir werden in der ersten Schulwoche mit Präsenzunterricht am ersten Tag beider Gruppen (Montag und Dienstag) einen sogenannten „Restart-Tag“ organisieren. Ihr Schülerinnen und Schüler habt an eurem ersten Tag nur Klassenleitungsunterricht (1.-6.Std.) und werdet in der Zeit genügend Möglichkeiten finden, um über Erlebtes und Neues zu sprechen und sich wieder neu in der Schule zu orientieren.

Die Schülerinnen und Schüler aus dem Jahrgang 8 kehren erst am 22.03.21 in Teilgruppen wieder in den Präsenzunterricht im tageweisen Wechsel im Szenario B zurück. Am Montag, 22.03.2021, starten die Gruppen B. Auch für euch Schülerinnen und Schüler aus dem Jahrgang 8 finden an den ersten beiden Tagen „Restart-Tage“ statt.

Damit sind dann wieder bis zur letzten Woche vor den Osterferien alle Schülerinnen und Schüler zurück in der Schule, sofern es bis dahin keinen nachgewiesenen Corona-Fall bei uns gibt.

Ab Montag, 08.03.2021, ist das Tragen eines MNS im Szenario B während des Unterrichts verpflichtend. Auf Maskenpausen werden die Lehrkräfte achten. Es ist aber neu, dass Schülerinnen und Schüler an den Plätzen einen MNS tragen müssen. Es sollte deshalb ein zweiter (Ersatz-)MNS in einer zu verschließenden Tüte oder Box aufbewahrt werden, damit der MNS während der Unterrichtszeit auch ausgewechselt werden kann.