Unsere Leit-Idee

Die Wümmeschule Ottersberg ist eine Schule für Schülerinnen und Schüler der Region Ottersberg.
Die Oberschule präsentiert sich als Ganztagsschule und bezieht die Schülerinnen und Schüler, das Kollegium, die Eltern und Erziehungsberechtigten, sowie außerschulische Kompetenzen aus Handwerk, Wirtschaft und Kultur der Gemeinde ein.
Unsere Schule will junge Menschen in ihrem Entwicklungsprozess, bei ihrer Selbstfindung und der Suche nach einem Platz in der Gesellschaft unterstützen.

Auf die Entfaltung der Persönlichkeit geht unsere Schule ganzheitlich ein, fördert die Entwicklung geistiger, körperlicher und gestalterischer Fähigkeiten.

Die Verschiedenheit aber auch Gleichwertigkeit aller Menschen steht im Mittelpunkt unserer Arbeit. Wir wollen Chancengerechtigkeit erhöhen, Leistungsbereitschaft stärken und soziales Miteinander fördern.

Unsere pädagogischen Ziele

paedagogischeziele

Da die Lebenswelten der Heranwachsenden sich auf Grund zunehmender Pluralisierung der Gesellschaft im Wandel befinden, ist es für eine nachhaltige Orientierung  der Jugendlichen wichtig, sie auf stetige Weiterentwicklungen vorzubereiten.

Die Prämisse „Lernen Lernen“ beinhaltet eine Lernkultur, die zu „Lebenslang Lernen“ führt.
Daher ist unsere Schule für Veränderungen offen und strebt ständige Weiterentwicklung an :