IServ

iserv

Wir sind…

schuleohnerassismusschulemitcourage

Es ist unser Ziel, die Schülerinnen und Schüler auf ein erfolgreiches und zufriedenstellendes Berufsleben vorzubereiten.

Die Schülerinnen und Schüler werden in ihrer fachlichen und sozialen Kompetenz so gebildet, dass sie in der Lage sind, den Übergang zur weiterführenden Schule bzw. in eine berufliche Ausbildung zu schaffen.

Die Schule arbeitet mit Ausbildungsbetrieben vor Ort und mit weiterführenden Schulen der Region zusammen.

Die Schülerinnen und Schüler erfahren, welche Möglichkeiten ihnen nach dem Schulabschluss zur Verfügung stehen. Wir unterstützen und beraten sie bei der Entscheidung für ihren weiteren Bildungsweg:

  • Fahrten zum BIZ und Berufsberatung im Haus
  • BIZ-Information auf einem Schüler-Eltern-Abend zur weiteren Schullaufbahn und Ausbildungswegen
  • Drei Praktika mit intensiver Vor- und Nachbereitung ab Jahrgang 8
  • Praxistage in der BBS Verden (im 8. Jahrgang einmal wöchentlich 6 Wochen lang)
  • Fachleute und Meister von außerhalb kommen in den Unterricht
  • Internetrecherchen z.B. „planet-beruf.de“ werden durchgeführt
  • Bewerbungstraining (z.B. mit der AOK)
  • Übungen für mündliche und schriftliche Prüfungen
  • Methodentraining an den Kompetenztagen
  • Sozialtraining an den Kompetenztagen, z. B. „Ich entscheide mich.“ / „ Ich weiß, was ich will.“

Zurück