Das Fach Textiles Gestalten

Das Fach Textiles Gestalten ist dem Bereich Musisch-Kulturelle-Bildung zugeordnet.

Alle Schülerinnen und Schüler lernen das Fach in der 5 bzw.6 Klasse in unseren beiden Fachräumen
kennen. Ab der 7 Klasse gehört TG zu den Wahlpflichtkursen.

Mit folgenden Techniken werden individuelle Werkstücke gefertigt: Nähen, Sticken, Stricken, Häkeln,
Wickel-und Knotentechniken, Stoffdruck, Stoffmalerei, Färben, Filzen.

Die Schülerinnen und Schüler erwerben Grundkenntnisse, die im privaten Bereich hilfreich sind und auch als Hobby ausgebaut werden können.

Zusätzliche Themen sind: Faserkunde, Mode, Wohnen, Textilien in kulturellen Zusammenhängen.

Dabei geht es exemplarisch um die Herstellung, Auswahl und Pflege von Bekleidungs- und Wohntextilen. Außerdem wird auf die Produktionsbedingungen eingegangen, z.B. „ Woher kommt meine Jeans? „
Somit werden vielfältige Kenntnisse in die Welt der Textilien, die uns alle täglich umgeben, erworben.