Abschlüsse an der OBS

Abschlüsse an der OBS (nach Schuljahrgängen gegliedert) gemäß Verordnung über die Abschlüsse im Sekundarbereich I der allgemein bildenden Schulen einschließlich der Freien Waldorfschulen (AVO-Sek I)

Art des Abschlusses Voraussetzungen Bemerkungen
Hauptschulabschluss nach Klasse 9 (§ 16 Vorauss. Erwerb von Abschl. a. d. OBS)
Teilnahme an der Abschlussprüfung sowie:
In allen Fächern mind. Note 4 (Frz. ausgenommen)
Ausgleichsregelung
- bis 2x Note 5 kein Ausgleich nötig
- 3x Note 5: Ausgleich mit 2x Note 3
- 1x Note 6: Ausgleich mit 1x Note 2 oder 2x Note 3
(Kein Ausgleich für weitere 5 nötig)
Sekundarabschluss I – Hauptschulabschluss nach Klasse 10 (§§ 13 + 16 Vorauss. Erwerb von Abschl. a. d. OBS)
Teilnahme an der Abschlussprüfung sowie:
In allen Fächern mind. Note 4 (Frz. ausgenommen)
Ausgleichsregelung

- bei 1x Note 5 kein Ausgleich nötig
- 2x Note 5: Ausgleich mit 2x Note 3
- 1x Note 6: Ausgleich mit 1x Note 2 oder 2x Note 3
- Ausgleich von Note 5 auch mit Leistung Note 4 im E-Kurs möglich
Sekundarabschluss I – Realschulabschluss nach Klasse 10 (§ 14 Vorauss. Erwerb von Abschl. a. d. OBS)
Teilnahme an der Abschlussprüfung sowie:
In allen Fächern mind. Note 4
und
2x Note 4 in einem E-Kurs in De, Ma, En oder NW (d.h. min. 2x Teilnahme an einem E-Kurs)
und
alle weiteren G-Kurse Note 3 und 2x Note 3 in Fächern ohne Fachleistungsdifferenzierung
Ausgleichsregelung
- bei 1x Note 5 kein Ausgleich nötig
- 2x Note 5: Ausgleich mit 2x Note 3
Erweiterter Sekundarabschluss I – nach Klasse 10 (§ 15 Vorauss. Erwerb von Abschl. a. d. OBS)
Teilnahme an der Abschlussprüfung sowie:
3x Note 3 in einem E-Kurs in De, Ma, En oder NW
und
1x Note 4 in einem weiteren E-Kurs
oder
1x Note 2 in einem weiteren G-Kurs
und
im Durchschnitt Note 3 in allen übrigen Fächern (einschl. WPK)
Ausgleichsregelung
- bei 1x Note 5 kein Ausgleich nötig
- 2x Note 5: Ausgleich mit 2x Note 3