Am Brink 9 28870 Ottersberg
04205 3954 101
sekretariat@wuemmeschule.de

Schulhund

01.05.2021

Das ist Finley, ein Golden Retriever Rüde.

Finley lebt bei Frau Zimmer im Haushalt und wird ab sofort den Unterricht begleiten.

Mitte Mai ist seine Einschulung in der Welpenschule. Danach folgt die Junghundeschule und die Ausbildung zum Schulhund.

Doch nun wird er erstmal Schritt für Schritt in das Schulleben integriert und darf sich an der Wümmeschule erstmal umschauen.

Die Anwesenheit eines Hundes in der Schule wirkt sich positiv auf das Klassenklima, die Lernleistungen, die Entwicklung sozialer und emotionaler Kompetenzen sowie allgemein auf die Einstellung zur Schule aus.

Kein Kind ist dazu gezwungen mit dem Hund in Kontakt zu treten. Jede Annäherung ist freiwillig. Finley wird in erster Linie in seinem Körbchen liegen und uns mit seiner Anwesenheit erfreuen.

 

 

Auf dieser Seite wird es in regelmäßigen Abständen aktuelle Informationen von Finley geben. Auch die Schulhund-Regeln und ein Hygienekonzept werden in naher Zukunft im „Konzept Schulhund“ erfasst werden.

 

04.05.2021

Finleys erster Schultag – Schule kann ja sooooo anstrengend sein.

 

 

18.05.2021

Diego, Karolin und Julius (6c) verbringen ihre Pause mit Finley.

 

25.06.2021

Heute hat die Klasse 9b einen Spaziergang mit Finley gemacht.

Charlize, Vivien, Justin und Finely genießen das schöne Wetter.